„HOPING FOR…“ für das 45. Theatertreffen der Jugend in Berlin nominiert!

Von 95 Ensembles aus ganz Deutschland wurde das Stück „HOPING FOR…“ als eine von 15 Produktionen in der ersten Runde von der Jury des Theatertreffens der Jugend in Berlin ausgewählt.

Die Endauswahl für das 45. Theatertreffen der Jugend wird am 26. März bekannt gegeben.

Für alle, die das Stück noch nicht gesehen haben, gibt es am 03. März in Werne eine weitere Gelegenheit.

Es spielen: Larissa Kjortosheva, Alae Rtimi, Marie Benien, Rahmatallah Ramzi, Stella Bensmann, Ilknur Saltabas, Moaz Alraie

Regie: Judith Suermann, Choreografie: Emmanuel Edoror, Bühne/Kostüme: Gaby Sogl, Regieassistenz: Hanna Kroll, Stückentwicklung: Team & Ensemble Schreibwerkstatt: Ariane Filius, Sprecherziehung: Paula Marie Berdrow, Hospitanz: Hanna Kroll, Charlene Köster, Illustration: Manuel Talarico, Grafikdesign: Erich Saar, Fotos: Ralf Emmerich, Lichtdesign: Gianluca Strub